Skip to content

RIP Etta James

Screenshot meiner Facebook-Seite

Die schlauen Algorithmen von Facebook haben (auf)gespürt und irgendwie gewusst, dass es wichtig sein muss für mich, wenn so viele meiner "Freunde" über Etta James schreiben. Also hat Facebook alle dieses Postings zusammengefasst und mir ganz oben aufgelistet. Da wusste ich allerdings schon längt über Twitter Bescheid: Etta James, die großartige US-amerikanische Blues- und Jazz-Sängerin, ist gestern im Alter von 73 Jahren gestorben.

Sie war eine der ganz großen und einflussreichen Künstlerinnen und hatte ihre größten Erfolge in den 1960er Jahren (falls Cadillac Records mal irgendwo laufen sollte, seht ihn euch an). Ich verlinke jetzt keine Songs oder Videos von ihr, die findet ihr problemlos selbst, sondern dieses Video von Def Jefs Album "Just A Poet With A Soul" (1989), "Droppin' Rhymes On Drums feat. Etta James":

DirektDefJef via DJMQ auf Facebook.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kiara am :

* Wirklich sehr genial das Video :-)

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck