Skip to content

José James singt Billie Holiday

Billie Holiday

Ich war ja gestern Abend im Kino, um mir "Sing! Inge, Sing!" anzusehen, den sehr interessanten Dokumentarfilm über die beinahe in Vergessenheit geratene deutsche Jazzsängerin Inge Brandenburg. In den 1950ern und 1960ern wurde sie häufig als deutsche Billie Holiday bezeichnet (und Caterina Valente galt vielen als deutsche Ella Fitzgerald[!]), erlangte aber natürlich nie deren Status. Apropos Billie Holiday .. ich hoffe, ihr verzeiht mir die holprige Einleitung ;-)

Billie Holiday zählt zu den bedeutendsten Jazzsängerinnen überhaupt und hat auch nach ihrem Tod im Jahr 1959 wahrscheinlich auf alle, die ihr nacheiferten, einen Einfluss gehabt. Das gilt auch für José James, der einige Titel von Billie Holiday neu eingesungen und in die Soundcloud hochgeladen hat: Yesterday I Had the Blues: The Music of Billie Holiday [via bklyn]

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck