Skip to content

Worldwide Festival Sète 2012

Worldwide Festival 2012

Nach der letztjährigen Ausgabe des Worldwide Festival im südfranzösischen Sète hatte ich geschrieben: "Wir sehen uns in 2012!" Dabei war ich mir gar nicht so sicher, ob ich 2012 wieder hinfahren würde. Aber das sage ich jedes Jahr, und wie jedes Jahr fahre ich wieder - mittlerweile zum vierten Mal. Ich glaube, ich hab mir den Urlaub wirklich verdient, und die Argumente sprechen sowieso für sich:

Dimlite, Nicolas Jaar, Four Tet, Little Dragon, David Rodigan, Machinedrum, Julio Bashmore, Alice Russell & TM Juke, Tinariwen, Scuba, Gregory Porter, Robert Glasper, Mala, Gang Colours, Matthew Halsall, Floating Points, Carl Cox, IG Culture, Onra, Mosca, Grems, Lefto, Badbadnotgood, Portico Quartet, Electric Wire Hustle, Simbad, Fatima, Eska, und das waren noch längst nicht alle.

Um euch richtig neidisch zu machen, gibt's jetzt noch ein Video mit Aufnahmen vom letzten Jahr (Psst: Es gibt noch ein paar Resttickets) :-)

WF2011 from Olivier Cavaller on Vimeo.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck