Skip to content

Radiohead Coveralbum

Cinematic Orchestra

Seit mindestens einem halben Jahr (gefühlt noch länger) bekommt man tröpfchenweise Tracks aus dem lange angekündigten Radiohead-Coveralbum, das irgendwann einmal auf BBE erscheinen wird, zu hören. Auf diesem werden Songs der genialen Radiohead von Künstlern wie Matthew Herbert, Mark Ronson ("Just"), Sa-Ra, Bilal, der Randy Watson Experience ("Morning Bell") oder dem Cinematic Orchestra neu interpretiert werden. Von letzterem ist jetzt bei Scissorkick die Interpretation von (passenderweise) "Exit Music (For A Film)" zu hören. Liebe BBEler, bitte lasst uns nicht mehr länger warten!

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

flo am :

* ist super die lp, habe sie gerade angehört...

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck