Skip to content

Nicole Willis & The Soul Investigators

Keep Reachin' Up

Und schon wieder begeben wir uns in finnische Gefilde. Irgendwas scheinen die Finnen in musikalischer Hinsicht in den letzten Jahren verdammt richtig gemacht zu haben. Nicole Willis ist zwar keine Finnin, wohl aber mit Jimi Tenor verheiratet, und hat 2005 auf dem finnischen Label Timmion zusammen mit den Finnen von The Soul Investigators das Album "Keep Reachin' Up" mit einer wilden und eigenwilligen Mischung aus Funk und Soul herausgebracht. Mehr darüber lest ihr in Nicoles Blog oder bei realbeatz.

Nicole Willis and The Soul Investigators - Invisible Man

PS.: Was die Finnen übrigens noch ganz gut können, ist Eishockey spielen; morgen, 14 Uhr, gibt's Gold!

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

b@ss am :

* Ja, schade, die Finnen haben "nur" Silber geholt. Nicole reisst es aber wieder heraus!

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck