Skip to content

Mehr Musik zur Fußball-WM

In den letzten Monaten haben es sich nicht wenige Blogger zur Aufgabe gemacht, auf so genannte "WM-Trittbrettfahrer" aufmerksam zu machen, also auf Produkte und Produktwerbung, die explizit auf die WM oder aber zumindest auf Fußball generell Bezug nahm. Mittlerweile haben aber die meisten Blogger vor der Übermacht der Werbetreibenden kapituliert. Wirklich alles und jedes soll mithilfe des Königs Fußball an den Konsumenten gebracht werden. Die Musikindustrie, kleine Labels hier ausdrücklich nicht ausgenommen, geht genau denselben Weg, und auch hier scheiden sich die Geister an der Qualität der Kreationen.

Über eine meiner Meinung nach bessere Compilation habe ich bereits berichtet, auf einige weitere möchte ich an dieser Stelle hinweisen. Da wäre zunächst die "Football EP" auf Compost Records, auf die ich schon vor einigen Wochen durch einen Bericht über das ausgefallene Coverdesign von Bora/Herke aufmerksam wurde: Ursprünglich als Kunstprojekt gestartet, entwarfen die Designer 32 Fußball aus landestypischen Materialien der WM-Teilnehmerländer. Auf eine weitere Compilation names "Copa Mundial 01" wird im KonFerenz-WebLog hingewiesen. Ob man das als Hörer unbedingt alles braucht, ist eine andere Frage; aber besser als die diversen Goleo-Songs ist es allemal.

Im Übrigen möchte ich an dieser Stelle noch auf die Firefox-Erweiterung FootieFox hinweisen. Damit ist es möglich, in der Statuszeile eures Firefox einen Fußball-Liveticker zu integrieren, den ihr auch weitgehend anpassen könnt, d.h. er funktioniert nicht nur für die WM, sondern auch für viele andere Fußball-Ligen. Ein zusätzliches Browserfenster zu öffnen, ist also nicht mehr nötig. Allerdings fehlt die Oberliga BW noch, das muss sich schleunigst ändern!

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck