Skip to content

Soil & 'Pimp' Sessions auf Deutschland-Tour!?

Endlich, endlich ist es soweit. Die japanischen "Jazz-Punks" von Soil & 'Pimp' Sessions geben sich die Ehre, für mehr als ein einzelnes Konzert nach Deutschland zu kommen. Ihrem deutschen Label Compost Records sei Dank! Unten die Termine im Überblick, wobei ich dazu sagen muss, dass auf keiner der jeweiligen Seiten der Events bzw. Venues bisher etwas von Soil & 'Pimp' zu lesen ist ... kann jemand die Gigs bestätigen? Wenn die Info bei Compost stimmt, dann würde ich versuchen, am 4. November (evtl. via Köln) nach Leverkusen zu tingeln. Denn Berlin werde ich leider ein paar Tage zu früh wieder verlassen müssen. Der Herbst ist sowieso mit tollen Gigs vollgestopft, kein Mensch kann da überall hin. Leider.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Olli am :

* Nach dem niemand im Berliner Quasimodo über diesen Termin bescheid wusste, hat mir nun auch Compost bestätigt das alle Gigs geplatzt sind.

Matthias am :

* Ach, schade, das ist schon etwas ärgerlich. Trotzdem danke für den Hinweis!

Pimper am :

* Ich war am 11.07. im Bohannon in Berlin, die kleine Bude war eigentlich recht voll und es war ein gutes Konzert!! Warum haben sie denn gecancelt? alex

Pimper am :

* FOTOS DAZU SIEHE MEINE HOMEPAGE !!

Pimpy am :

* Eigentlich habe ich nur nach Mandarin Kasino gegoogelt, aber nachdem ich mir jetzt mal Soil & Pimp sessions angehört habe, muss ich sagen ... Geil!

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck