Skip to content

5 Jahre TV-Browser

Cover der TV-Browser-CompilationHerzlichen Glückwunsch dem Projekt TV-Browser, das in diesen Tagen seinen fünften Geburtstag begeht. TV-Browser ist eine freie plattformunabhängige elektronische Programmzeitschrift, die die Programme von über 150 Fernseh- und Radiosendern und über 100 Kinos eingebunden hat und durch viele Plugins erweiterbar ist. Meines Erachtens eins der besten Open Source-Projekte für alle Usergruppen überhaupt. Ich nutze das Programm bestimmt schon seit 4,9 Jahren ;-) Auch wenn es immer wieder Probleme gab, seien sie technischer, administrativer oder juristischer Natur, hat der TV-Browser alle Klippen umschifft und feiert sich nun selbst mit dem Release einer buntgemischten Musik-Compilation unter Creative Commons-Lizenz. Downloaden als .torrent in den Formaten MP3, OGG oder FLAC.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus am :

* Danke für den Hinweis. Ich denke, dann werde ich den TVBrowser zu seinem Fünfjährigen mal ausprobieren. Hab zwar - glabue ich - schon öfter was drüber gelesen, hatte ihn aber noch nie selbst getestet.

Markus am :

* Und gelogen hab ich auch noch: Ich hatte in schon auf dem Rechner, allerdings noch in einer alten Version (2.0.1 statt der aktuellen 2.6.3). Dann teste ich jetzt also die neue Version des TVBrowsers. ;-)

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck