Skip to content

The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records

The Heart-CoverLange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? Kein Wunder, im streng abgeschirmten Think Tank waren die Musikheads super-busy damit, die Compilation "The Heart" zusammenzustellen. Und wie der Name andeutet, ist jede Menge Herzblut in das Album geflossen, das uns mit insgesamt 18 Tracks feinstem Future Soul den Herbst versüßen wird.

Mit dabei: Jay Scarlett, Georgia Anne Muldrow, Soulparlor, Swede:art, Robot Koch, Portformat, fLako, Blaktroniks und viele mehr, die wir gut kennen oder uns jetzt wirklich merken müssen.

Reinhören in alle Tracks auf "The Heart" könnt ihr direkt bei Tokyo Dawn Records, wo es jetzt schon einen exklusiven Prerelease-Download gibt. Oder ihr hört euch Titel Nr. 2 gleich hier an:

Wake (Non+-Kris Mars rmx) by Van Basten

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

pullipresidente am : pullipresidente via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @numblog: hat gebloggt: The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? Kein Wunder... http://bit.ly/aqqxea

ichmagmusik am : ichmagmusik via Twitter

Vorschau anzeigen
The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? Kein Wunder, im streng ab... http://bit.ly/btn7p1

tokyodawn am : tokyodawn via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @ichmagmusik: The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? Kein Wunder, im streng ab... http://bit.ly/btn7p1

FraMe am : FraMe via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @ichmagmusik: The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? Kein Wunder, im streng ab... http://bit.ly/btn7p1

FraMe am : FraMe via Twitter

Vorschau anzeigen
RT: @ichmagmusik: The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? http://bit.ly/btn7p1

tokyodawn am : tokyodawn via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @FraMe: RT: @ichmagmusik: The Heart - Compilation auf Tokyo Dawn Records: Lange nichts mehr von Tokyo Dawn gehört? http://bit.ly/btn7p1

New Urban Music Blog am : Vindahl - Serendipity

Vorschau anzeigen
Ein Album, das den gleichen Namen trägt wie die Software, die dieses kleine Blog hier antreibt, muss natürlich besprochen werden. Umso mehr, wenn es von Ronni Vindahl kommt und auf Tokyo Dawn Records erschienen ist. Auf deren Label-Sampler The Heart st

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck