Skip to content

Freedom Suite 2010

Albumcover

Wenn die Blogrebellen die Freedom Suite von The Beast and Nnenna Freelon als absolutes Sahnestückchen empfehlen, kann man getrost zugreifen. Im Sinne von kostenlos downloaden. Zumal wenn dieses Jazz-meets-Hip Hop-Album Musiker wie Branford Marsalis, Phonte, 9th Wonder oder YahZarah featured.

Neben sechs neuen Songs gibt's auch Remakes von u.a. Lauryn Hills "Doo Wop" oder meinem Lieblinsgtrack von Mos Def, "Umi Says". Der Albumtitel "Freedom Suite" wiederum dürfte von Sonny Rollins "geklaut" worden sein, und das ist auch völlig ok so. Zwischen den zwölf Tracks äußern sich übrigens ?uestlove, Herbie Hancock oder Amiri Baraka zum Verhältnis von Jazz und Hip Hop.

Also, hier kostenlos downloaden!

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck