Skip to content

Gilles Petersons All Winners 2010

Coversammlung der PlaylisteGilles hat seine persönlichen Top-Tracks des Jahres gespielt (noch bis Dienstag mit dem BBC iPlayer anzuhören):

"It was a busy show with Gilles getting through over 60 tracks in two hours - watch out for heavy tunes from Mala, Mount Kimbie, John Legend, Flying Lotus, Scuba, Ramadanman, Mosca, Jay Electronica, SBTRKT, James Blake, Janelle Monae and, of course, Cee Lo's I Want You."

Ich habe mich mal hingesetzt und für alle Spotify-Nutzer eine Playlist mit allen (38) Titeln erstellt, die auf Spotify verfügbar sind. Immerhin drei Stunden Hörvergnügen.

Möglicherweise habe ich auch den einen oder anderen Track übersehen, die Suche von Spotify ist manchmal etwas seltsam. Falls jemand noch einen fehlenden Song findet, kann dieser noch zur collaborative playlist hinzugefügt werden, wenn ich dieses Feature richtig verstanden habe.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

ichmagmusik am : ichmagmusik via Twitter

Vorschau anzeigen
Gilles Petersons All Winners 2010: Gilles hat seine persönlichen Top-Tracks des Jahres gespielt (noch bis Dienst... http://bit.ly/fOuJcb

frankfurtine am : frankfurtine via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @mattsches: Gilles Petersons All Winners 2010: Gilles hat seine persönlichen Top-Tracks des Jahres gespielt (noch bis Dienst... http://bit.ly/gO2I58

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck