Skip to content

Spotify wächst - aber wer profitiert davon?

Illustration von Spotify

Spotify hat vor kurzem die Marke von 1 Million Abonnenten geknackt. Zahlende Abonnenten, um genau zu sein. Wenn jeder von denen einen Zehner pro Monat abdrückt, könnt ihr euch ja selbst ausrechnen, was die auf diese Weise umsetzen. Auf der anderen Seite hat sich jemand hingesetzt und analysiert, wieviel Kohle Spotify pro Stream, d.h. pro gespieltem Song, ausschüttet: Zwischen 0,019 und 0,85 US-Cent! Unklar ist, nach welchem Schlüssel diese Werte berechnet werden. Die Analyse stützt sich auf Beobachten von außen - mehr dazu hier.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck