Skip to content

Prommer & Barck - Alex And The Grizzly

Prommer & Barck

Christian Prommer und Alex Barck haben sich zusammengetan und als Prommer & Barck das Album "Alex And The Grizzly" aufgenommen. Ein erstes Zeichen haben die beiden bereits im Januar mit ihrer 12″ auf Permanent Vacation gesetzt, auf der zwei Tracks des neuen Albums vertreten sind.

Die beiden Herren bedürfen eigentlich keiner Vorstellung, dennoch hier in aller gebotenen Kürze: Christian Prommer ist bekannt geworden als Mitglied von Fauna Flash, Trüby Trio, Voom:Voom und natürlich Christian Prommer's Drumlesson und hat u.a. Hell und Marsmobil produziert. Alex Barck ist Gründungsmitglied von Jazzanova und Sonar Kollektiv. Zwei alte Bekannte also aus der deutschen Szene, und zwei maßgeblich Beteiligte noch dazu.

Dementsprechend waren meine Erwartungen an das neue Album (erschienen auf Derwin Recordings) hoch und wurden locker erfüllt. Dass sich beide seit Jahrzehnten leidenschaftlich der Musik verschrieben haben, wird nicht zuletzt an vielen kleinen Details deutlich, kurzen Samples und flackernden Passagen, welche die vielen Einflüsse aus Jazz, House, Electronica, Soul und Funk andeuten, auf die sich die zwei berufen können. Einiges klingt höchst vertraut und der Groove packt einen wie zu alten Zeiten, anderes - wie die epische "Soweto Symphony" - ist auf einer ganz anderen Ebene mitreißend.


Gemeinsam zu musizieren bedeutet für Christian und Alex aber auch und vor allem: live spielen. Dabei wählen sie ihre wenigen Gigs sorgfältig aus. Umso ärgerlicher, dass ich ihren Auftritt auf dem Worldwide Festival im Juli voraussichtlich verpassen werde - weil Ryanair seit kurzem Montpellier erst abends anfliegt, werde ich es nicht rechtzeitig nach Südfrankreich schaffen :-( So kann ich sie gar nicht fragen, was es eigentlich mit dem Albumtitel auf sich hat ...

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck