Skip to content

May We Like To Funk - CC Mixtape

Mixtape-Cover

Johannes aka cptpudding, der sich drüben im Progolog die Finger für euch wund tippt, haut nicht nur jeden Tag eine Unmenge aktueller Posts raus, sondern findet zwischendurch auch noch Zeit für den einen oder anderen Mix. Das Ergebnis seines jüngsten Kreativitätsschubs hat er May We Like To Funk getauft. Sein Mixtape umfasst 15 knusprige Tracks, die allesamt unter einer Creative Commons-Lizenz stehen - genau wie der Mix selbst (by-nc-nd). Er darf und soll also höchstoffiziell heruntergeladen, weiterkopiert, scharf angebraten und mit einer gut gewürzten Chili-Salsa verzehrt werden!

Hier noch die Tracklist. Wem ein Titel besonders gefällt, der kann sich ja einfach mal das Original googlen. Wo es das gibt, findet sich bestimmt auch noch mehr gutes Zoich ;-)

  • Cloudfactory Soundsy - Ray's Swing
  • Dub One! - Soundbwoys Shot (Right In The Face)
  • Spinnaface - Spinna 4 a Face
  • Pierlo - Barbarian
  • Juanitos - Soul Walking
  • Funky Ferret - I Gotta Funky Thing
  • Juanitos - Black Samba
  • Simon Stalenhag - Ripple Boogie
  • Peter Sharp - Runtime Error
  • Juanitos - Do The Kangaroo
  • Faroff - House Of Klezmer
  • Giggs - Caminata (Original Mix)
  • Sleepy Town Manufacture - Komnata
  • Pierlo - Xor
  • Juanitos - Brasilian Reggae
  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck