Skip to content

New Urban Music Radioshow

Wenn es in letzter Zeit etwas ruhiger zuging hier im Blog, dann lag das daran, dass ich a) bei diesem schönen Wetter lieber am Rhein in der Sonne lag, b) am Samstag die Fußball-EM angefangen hat und c) ich mich um ein neues Projekt gekümmert habe. Dass d) die Zeit sowieso immer zu knapp ist, versteht sich von selbst, oder? Zurück zu Punkt c): Vor einiger Zeit hatte mich Marcus gefragt, ob ich nicht Lust hätte, eine schnuckelige, kleine Radioshow für soulsender.de zu produzieren. Da ließ ich mich nicht lange bitten! Ich schrieb ja schonmal, dass mich bisher hauptsächlich die GEMA-Gebühren davon abgehalten haben, eine Radioshow oder einen Podcast zu veröffentlichen, die Idee gärte aber schon länger. Nun haben mir die Jungs aus Köln die Gelegenheit dazu gegeben, eine Sendung im Internet umsetzen zu können.

SoulSender Logo

Im April war ich sowieso gerade für ein Wochenende in Köln und habe mit Marcus nett Kaffee getrunken und gequatscht. Die Folge: Am Sonntag, dem 15. Juni 2008, um 22 Uhr kommt es zur Erstausstrahlung der New Urban Music Show auf soulsender.de. Ich hoffe, dass viele von euch den Stream aufrufen und meine Show anhören. Im Anschluss bin ich dann besonders auf euer Feedback gespannt. Ich fand es nämlich gar nicht so einfach, die Show nur unter Verwendung freier Software (Audacity und Ardour unter Ubuntu 8.04) zu recorden, und auch mein Mikro ist nicht wirklich das beste. Insofern bin ich für alle Anregungen und Vorschläge offen, sowohl was Hardware als auch Software angeht. Einzige Voraussetzung ist, dass der Kram unter Linux läuft.

Meine kurzen Moderationen sind auch noch ausbaufähig, dessen bin ich mir bewusst, aber es hat trotz allem tierisch Spaß gemacht. Daher werden vorerst alle zwei Monate weitere Sendungen folgen. Falls mir das Radiomachen irgendwann flüssiger von der Hand geht, könnte ich die Schlagzahl evtl. auch erhöhen. Die Playlisten zur New Urban Musik Show findet ihr selbstverständlich im Anschluss an die jeweilige Sendung hier im Blog unter dem neuen Menüpunkt Radioshow. Und jetzt: Termin vormerken und Sonntag Abend einschalten! (Oder am Montag, dem 16.06., um 16 Uhr die Wiederholung anhören … oder beides!)

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

kleinski am :

* Yo, ist mir aber auch ein Vergnügen, dass Du die Show bei uns präsentierst - für einen "Erstling" ist die klasse! Bestes, marcus

David am :

* Gute Sache. Gibts denn die Möglichkeit, die Geschichte im nachhinein irgendwo runterzuladen?

Matthias Gutjahr am :

* Nein, das ist vorerst nicht vorgesehen. Hat möglicherweise auch wieder mit der GEMA zu tun?

b@ss am :

* Jawoll! Wurde aber auch Zeit, dass Du Deinen guten Musikgeschmack einem breiteren Publikum hörbar machst. - Verlinkung im KonFerenzRaum ist selbstverständlich bereits eingerichtet...

Matthias Gutjahr am :

* Danke! Ich hab da auch schon so eine Ahnung, wer in der nächsten Sendung gespielt werden wird ;O))

kleinski am :

* Ja, zum einen mit den GEMA-Bestimmungen und zum anderen, weil wir prinzipiell Radio machen wollen, also Event-basiert und nicht on-demand .-)

Heiko am :

* war eine sehr coole Show!

Matthias Gutjahr am :

* Freut mich, dass du eingeschaltet hast, und dass es dir gefallen hat :-O)

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck