Skip to content

Dalaki Limited Edition Box

Dalaki Logo

Plattenlabels hören plötzlich auf ihre Kunden. Diese beschwerten sich häufig über lieblos eingetütete CDs und sahen keinen Vorteil mehr zu MP3s. Daher setzen nicht nur Radiohead auf die reichhaltig befüllte Box-Edition ihrer neuen Scheibe, sondern auch kleinere Labels wie das neu gegründete Dalaki wollen mit exklusiver, edler Ausstattung punkten. So neu ist die Idee mit Sammlereditionen zwar nicht, aber Freunde erlesener elektronischer Klänge wurden bislang eher selten damit beglückt.

Der Inhalt der BoxFloriana vs Màcro - Heleylah Sunset heißt die erste Veröffentlichung auf Dalaki, die es in ausgewählten MP3-Shops downzuladen gibt - und eben als auf 300 Stück limitierte collectors box mit vielen zusätzlichen Goodies. Die Musik auf Dalaki soll in etwa durch die Formel dalaki = (electronica₂ × deep tech ± (glitch ÷ jazz) / (ambient × experimental) ± art) beschrieben werden können ;-) Bei thinnerism erzählt Labelgründer Jörg Schuster, was sonst noch hinter Dalaki steckt und warum er sein eigenes Label gegründet hat in Zeiten, in denen viele andere Labels ums Überleben kämpfen.

tweetbackcheck