Skip to content

It's in the downbeat game

Die Computerspiele von Electronic Arts - ich kenne vor allem die der EA Sports-Reihe - haben mich schon immer durch ihre Soundtracks beeindruckt. Offenbar sind da Leute für die Musikauswahl zuständig, die tatsächlich wissen, was sie tun. Für das neueste Fußballspiel UEFA Champions League 2006/07 lässt EA die eher rockigen Sounds links liegen und setzt auf elektronische Töne. Diese kommen hier beispielsweise von Bonobo feat. Bajka, Brazilian Girls, Vibraphon-Legende Cal Tjader, Yoruba-Hohepriester Osunlade oder einem Thievery Corporation-Remix von Conga-Master Ray Barretto. Geile Musik, ich frage mich aber, ob die wirklich zu einer Fußball-Simulation passt.

tweetbackcheck