Skip to content

Festivals Galore 2008

!!! #6 (cc) V31S70
(cc) V31S70

In den vergangenen Jahren habe ich immer wieder ein paar handverlesene Festivals angepriesen, die über ganz Europa verteilt stattfanden. In diesem Jahr nimmt mir beyondjazz die ganze Arbeit ab. The 2008 Summer Festival Season listet zehn der interessantesten Festivals in Österreich, England, Finnland, Kroatien, Spanien, Belgien, Frankreich und den Niederlanden auf, darunter das Springfestival dieses Wochenende oder das Garden Festival in Zadar.

Deutschland ist natürlich wieder nicht dabei, hierzulande planen die Festivalmacher wohl eher ins Gigantomanische oder, wenn es etwas kleiner sein darf, auf Nummer sicher und buchen Indie-Rock oder Elektro-Acts. Ein paar Ausnahmen gibt es sicher, aber es ist mühsam, nach ihnen zu suchen. Vielleicht in einem anderen Blogpost …

Creative Commons-Radioshow in Holland

Der niederländische öffentlich-rechtliche Radiosender VPRO startet seine neue Sendung Wissel ausschließlich mit Musik, die unter der Creative Commons-Lizenz veröffentlich wurde. Gibt's sowas auch in Deutschland, vielleicht beim Deutschlandfunk oder so? Mittlerweile gibt es ja diverse Radiosendungen als Podcast zu abonnieren, Radioprogramme rund um die Uhr als Stream zu empfangen, und beim ZDF sogar Fernsehserien vor ihrer TV-Premiere im Netz zu sehen. In Holland war der Anlass übrigens die Einführung von BUMA-Gebühren für Podcaster. Die BUMA ist das, was die GEMA hierzulande ist, und die hat ja schon vor geraumer Zeit Podcasting-Lizenzen eingeführt. Als Antwort darauf wurde etwa die Podparade ins Leben gerufen, aber ich finde, der von uns allen finanzierte Rundfunk könnte sich doch auch mal in diese Richtung bewegen.

Fat Freddy's Drop in Europa

Neuseelands Finest, Fat Freddy's Drop nämlich, sind mal wieder in Europa unterwegs. In Portugal konnte ich sie auf einer Werbung für das Algarve Festival entdecken. Nach Deutschland kommen sie auch, diesmal aber leider "nur" am 8. Juni nach Berlin, weil Sonar Kollektiv dort sitzt, vermutlich. Die nächste Möglichkeit böten die Eurockéennes von Belfort, wo sie am Samstag, dem 1. Juli, immerhin mit Coldcut oder Spank Rock auf der Bühne stehen. Oder man fährt noch schnell zum Best Kept Secret Weekender nach Amsterdam, wo gestern schon Âme zu sehen und hören waren und FFD morgen ins Rampenlicht treten. Wenn da bloß nicht gleichzeitig diese Fußball-WM wäre …

Festivals in Europa Teil 1 - Belgien und die Niederlande

Jede kleinere Stadt in Deutschland scheint mittlerweile ihr eigenes Festival zu haben, der Boom scheint ungebrochen. Die einschlägigen Festivalguides zählen mehr als 300 Festivals. Allerdings werden diese häufig von dicken Rockacts dominiert, die New Urban Music-Fraktion ist mal wieder so gut wie gar nicht vertreten. Ausnahmen sind das Melt! Festival oder der 8. Sommer Of Music And Arts in Köln, wo immerhin LTJ Bukem oder Roots Manuva spielen. Unsere Nachbarn haben es da viel besser, dort geben sich Topacts teilweise die Klinke in die Hand. Ich werde von heute an in unregelmäßigen Abständen einfach mal ein paar Festivals anhand der im Internet verfügbaren Informationen vorstellen - nicht nur in unseren Nachbarländern, sondern auch im entfernteren europäischen Ausland.

"Festivals in Europa Teil 1 - Belgien und die Niederlande" vollständig lesen
tweetbackcheck