Skip to content

Ninja Obsession

Ninja Tune-Flyer

Seid ihr Fans des Ninja Tune-Labels? Ja? Das habe ich auch mal über mich gedacht, aber seit ein paar Tagen muss ich diese Einschätzung doch stark relativieren. Diese Pariser Jungs hier sind nämlich echte Hardcore-Fans von Ninja Tune. Eigentlich mehr noch, sie sind regelrecht besessen davon, alles zu sammeln und zu dokumentieren, was jemals die Londoner Headquarters des Labels - und auch des Sublabels Bid Dada - verlassen hat, sei es in Form von CDs, LPs, 12″s, 7″s, Promos oder Flyern. Daher ist der Name Ninja Obsession für ihr Projekt auch wirklich angebracht. Der Hammer, oder? Sollte jemand unwahrscheinlicherweise eine der extrem raren Scheiben besitzen, die in der Sammlung noch fehlen, setzt euch bitte mit Jean-Phillipe in Kontakt. Soviel Enthusiasmus muss doch schließlich unterstützt werden.

"Ninja Obsession" vollständig lesen
tweetbackcheck