Skip to content

newurbanmusic Community

Ich habe mich heute mal hingesetzt und mir endlich mal Zeit genommen, für dieses Blog hier und meine Radioshow eine Community bei sixgroups eingerichtet. Wenn ihr eure Augen bitte mal nach oben richten mögt, fällt euch sicher die neue Leiste auf der Seite auf (Feed-only-Leser müssten jetzt bitte mal das Blog besuchen). Diese Leiste ist sozusagen die Verbindung zur Community. Wenn man oben auf "Öffnen" klickt, klappt ein Fenster herunter, in dem ihr Nachrichten hinterlassen könnt, euch für die Community anmelden könnt (aber nicht müsst), und wohl noch viele andere Dinge mehr, das kommt alles mit der Zeit.

Auf die Idee kam ich schon vor einer Weile, ohne ganz genau zu wissen, was diese Community alles mitbringt. Heute Abend, während meiner Radiosendung um 22 Uhr, möchte ich das gern Chatfeature ausprobieren. Ich werde also zumindest bis Mitternacht vor dem Rechner sitzen und darauf warten, dass jemand von euch reinschaut und was schreibt. Natürlich würde ich mich über zahlreiche Beteiligung freuen, ihr dürft die Musik aber auch einfach so genießen ;-)

Und wo ich gerade dabei bin: Es gibt jetzt auch einen entsprechenden Twitter-Account; für das Blog, wenn man so möchte. Unter twitter.com/numblog passiert bisher noch nicht viel, aber ich habe da so einige Ideen im Hinterkopf. Immerhin könnt ihr jetzt schon einfach so einen Tweet mit dem Hashtag #numblog versehen; dann sollte er automatisch in der Community auftauchen. Also einfach etwas experimentieren und gespannt sein, was sich entwickelt.

tweetbackcheck