Skip to content

Let's do the "Gude Laune" again

In Mannheim ist mal wieder Time Warp. Das ist der Techno-Großtanztag, der uns im letzten Jahr die legendäre "Gude Laune" bescherte. Was ich bisher nicht wusste und nur per Zufall erfahren habe: Neben den DJ-Veranstaltungen auf dem Maimarkt-Gelände gibt es auch ein durchaus sehenswertes Rahmenprogramm. Auf die RBMA-Infosession mit Underground Resistance habe ich ja schon hingewiesen; gleichzeit findet am Donnerstag Abend auch ein Workshop mit dem Wir nennen es Arbeit-Duo Friebe/Lobo statt. Vor allem am Samstag bietet sich eine Vielzahl von Seminaren, Panels, Workshops und Lesungen, die hauptsächlich für Musikschaffende gedacht sind. Die Themen weisen eine große Bandbreite auf: Grundlagen der Label- und Vertriebsarbeit in Theorie & Praxis, Tonträger Herstellung, Producing, Mastering, Videoclipproduktion und Visualisierung von Musik. Und mein persönlicher Favorit (aus Sicht eines Musikbloggers eben): "Web 2.0 rocken" mit Moritz Sauer, Martin Stiksel, Sebastian Redenz und Sascha Kösch. Da ich am Wochende sowieso einen alten Freund im Rhein-Neckar-Delta besuchen will, könnte ich dort sogar reinschauen. Beginn 19 Uhr verträgt sich zwar nicht mit der Sportschau, dafür aber mit sonstiger Abendgestaltung. Zur Anmeldung.

tweetbackcheck