Skip to content

Collective Improvisation #3

Und weiter geht's, weil die Worte gerade so leicht ins Blog fließen …

  • Noch ein Endjahresbestenliste, diesmal das Best of 2013 von der Netlabelism-Crew. Sprich: die besten Releases, die auf Netlabels und unter einer CC-Lizenz erschienen sind. Viel Spaß beim Downloaden und Anhören!

Viele Vortragsvideos des 30C3 stehen bereits online, musikalisch Interessierten lege ich mindestens die folgenden zwei Talks ans Herz:

In dem Maße, in dem die kreative Kopie Teil des kommunikativen Alltags breiter Bevölkerungsschichten wird, ist ein Recht auf Remix eine grundlegende Voraussetzung für die Kunst- und Meinungsfreiheit einer Gesellschaft. Die Gegenwart ist jedoch geprägt von restriktivem Rechtemanagement und entgrenzter Rechtsdurchsetzung. Die Initiative “Recht auf Remix” möchte das ändern.

Auf dem 29C3 stellten wir euch die Cultural Commons Collecting Society (C3S) als Initiative zur Gründung einer GEMA-Alternative vor. Seit dem ist sehr viel passiert: Unter anderem ist mittlerweile eine Europäische Genossenschaft gegründet, die mit sechsstelligem Kapital aus einer Crowdfunding-Kampagne in das Jahr 2014 geht. Auf Seiten der GEMA sind angesichts der entstehenden Konkurrentin bereits erste Anzeichen für eine Kursänderung wahrnehmbar.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck