Skip to content

Dixon-Set bei Futureboogie

Es lohnt sich, von Zeit zu Zeit bei futureboogie vorbeizusurfen, um sich Updates zu den freshesten 12inches zu holen, Features über spannende Producer durchzulesen, oder aktuelle Live-Sets und Mixes von den angesagtesten DJs zu saugen. Aktuell steht ein zweieinhalbstündiges absolutes LIV_280_2006-04-09_dixon.mp3 des Wahlberliners Dixon zum Download bereit, das bei mir schon den ganzen Tag immer wieder von vorne läuft (Tracklist). Passt irgendwie zum tollen Wetter und meiner Stimmung. Thematisch verwandt der Download zu einer von Deutschlands zurzeit angesagtesten Parties im 12ten Stock am Berliner Alexanderplatz: Henrik Schwarz/Âme/Dixon feat. Derrick L. Carter - Where We At (Version 2). Und zum nebenher Angucken: Incredible Machines!

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Carsten Keßler am : The Streets für Umme

Vorschau anzeigen
Vice Records verschenkt die letzte Single von The Streets, When You Wasn't Famous. Auf der Homepage gibt es übrigens noch einige andere Freebies, u.a. von Bloc Party und Chromeo. Und ein paar nette Videos. Und weil wir gerade beim umsonst-Musik-...

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Carsten am :

* Futureboogie kannte ich noch gar nicht - danke für den Tipp! Das Dixon-Set zieh ich mir auch gerade :-)

chrispee am :

* sehr geiler mix !!! habe den link bei carsten auf der seite gefunden und ihn mir sofort angehört. weiter so, ich meine natürlich auf der suche nach guter musik !!!

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck