Skip to content

Will Hollands neues Label: Magnetic Fields

Will "Quantic" Holland hat mit Magnetic Fields ein eigenes Label gegründet, auf dem er dubbiges, experimentelleres Zeug veröffentlichten möchte. Das Medium der Wahl sollen 7inches darstellen, zwei davon sind auch schon draußen: unter den Projektnamen The Sophistications und The Karachi Prison Band. Mehr dazu verrät Hans vom Plastiks Magazin auf beyondjazz.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck