Skip to content

Ninja Obsession

Ninja Tune-Flyer

Seid ihr Fans des Ninja Tune-Labels? Ja? Das habe ich auch mal über mich gedacht, aber seit ein paar Tagen muss ich diese Einschätzung doch stark relativieren. Diese Pariser Jungs hier sind nämlich echte Hardcore-Fans von Ninja Tune. Eigentlich mehr noch, sie sind regelrecht besessen davon, alles zu sammeln und zu dokumentieren, was jemals die Londoner Headquarters des Labels - und auch des Sublabels Bid Dada - verlassen hat, sei es in Form von CDs, LPs, 12″s, 7″s, Promos oder Flyern. Daher ist der Name Ninja Obsession für ihr Projekt auch wirklich angebracht. Der Hammer, oder? Sollte jemand unwahrscheinlicherweise eine der extrem raren Scheiben besitzen, die in der Sammlung noch fehlen, setzt euch bitte mit Jean-Phillipe in Kontakt. Soviel Enthusiasmus muss doch schließlich unterstützt werden.

Ninja Obsession ist aber nur eine einzelne Teilseite eines umfangreichen Netzwerks, hinter dem Djouls als anscheinend niemals schlafendes Mastermind steckt. Da gibt es beispielsweise The Tru Thoughts Blogged Archive, das die Release-Historie des Quantic-Labels ebenso minutiös nachzeichnet. Oder die Seiten des TIMEC-Labels von Djouls himself, dessen style-übergreifende Releases schon bis ins Jahr 2007 vorausgesagt werden. Oder die Paris DJs, die aus dem Pariser Nordosten den Rest der Welt mit ihren downloadbaren Mixen und diversen Podcasts beglücken: So mixes, selections, histories of the music, battles, debates and legendary mix-tapes will flower each week in there. You will finally be able (re-)discover the true soulful spirit of the North-East Paris. Offensichtlich habe ich noch lange nicht alles gesehen, ich werde mich also noch ein wenig durch diese Seiten wühlen. Wer noch was interessantes entdeckt, darf es gerne in den Kommentaren posten.

Und wo wir gerade beim Thema sind: Paul von aurgasm hat gerade was über Big Dadas Spank Rock gebloggt, sehr gemischte Reaktionen darauf erhalten und dankenswerterweise u.a. den Song "Put That Pussy On Me" zum Probehören online gestellt.

Spank Rock

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Eikman am :

* Wow, *so* gut finde ich Ninja Tune dann auch wieder nicht, obwohl es sicherlich mehr als nur einen Klassiker herausgebracht hat. Aber gerade in den letzten zwei, drei Jahren doch sehr schwankende Qualität wie ich finde.

muriki am :

* also mal ein kommetar zum kommentar ich möchte dem herrn mal so großartige künstler wie skalpel blockhead oneslf loka super numeri nahe legen ... alles neues ninja zeugs das rockt und zwa schwerst !!!!!!!! yep ansonsten sind des echt nette kerle die obsessions crew mein ich .. ich kenn n paar von denen also wenn du was wissen willst .. die promo sektion is arschgeil und die flyer und solid steel section und überhaupt alles ansonsten is ninja tune mit das beste was es soundtechnisch gibt auf der welt : ] peace

Eikman am :

* die neue Blockhead ist bei weitem nicht so gut wie die "music by cavelight".

André am :

* Skalpel sind wirklich richtig gut. Eine Überraschung war für mich, dass solch gute Musik auch in Polen gemacht wird. Also wenn es nach mir geht, mehr solchen Input aus Polen. Allerdings stimmt es wirklich, dass Ninja Tune früher insgesamt mal innovativer war. Das lag allerdings sicher an der damaligen Vorreiterrolle.

MafiaGato am :

* Thanks for post our blog here, the blog are made by 3 guys, Me (spain), MrZam (Norway) and DJouls (france) we are ninja!!!

Matthias am :

* Hi, thanks for dropping by, MafiaGato, and big respect to your work! Didn't know that it's a European collaboration ;O) Makes it even more interesting, though ...

MrZaM am :

* Hi all, thanks for nice words about our site! makes me blush abit :-) This dream of creating a full ninja tune site with all kinds of info has finally come thru. turned out to be two more of me so here we are me, djouls and mafiagato. For the future, to you all, dont be shy! we love feedback, positive and negative ones are welcomed. As for german language..ehe, sorry but i prefer english..no offence taken. ;-) Have a nice day and a happy new year to you all! MrZaM

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck