Skip to content

Psapp auf Tour

Psapp, das englische Electronica-Duo, tourt gerade mit seinem neuen Album The Only Thing I Ever Wanted im Gepäck durch die Vereinigten Staaten. Dort sind sie durch den Titelsong der Fernsehserie Grey's Anatomy bekannt geworden und möglicherweise populärer als in ihrer Heimat. Carim Clasmann und Galia Durant haben sich für ihre Auftritte die Unterstützung des Drummers Eshan Khadaroo gesichert, der auch schon für Incognito oder Urban Species getrommelt hat. Das Schöne daran: Eshan hat schon seit über einem Jahr ein Blog, und er tourbloggt fleißig. Man bekommt ganz spannende Einblicke in den Touralltag und kann sich viele hübsche Bilder ansehen, die vor und nach den Gigs entstanden sind. Ich finde solche Tourblogs ja immer sehr erhellend, vor allem wenn sie auch wirklich von den Musikern selbst gefüllt werden und so einen persönlichen, subjektiven Zugang vermitteln. Also, lesen und abonnieren! Außerdem: Das Album von Psapp lohnt sich, wenn man Folktronica oder - wie ich heute gelernt habe - Toytronica mag. Lässt sich auch entspannend beim Bloggen hören :-)

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus am :

* Oh, ganz feiner Tipp. Hab mal auf der HP auf das linke Radio geklickt und in Tricycle reingehört. Bin spontan begeistert. An den Grey's Anatomy-Song konnte ich mich gar nicht mehr erinnern. Lustiges Zitat auf *De:Bug* über Psapp: "...das Londoner Duo, das den Sound einer eiswürfelgefüllten, fallengelassenen Tüte zum Namen erkoren hat,..." http://www.de-bug.de/texte/3677.html

Eshan Khadaroo am :

* Schoen dass es Dir gefaellt... danke fuer die Mail... & Gruesse aus New York! eshan

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Gravatar, Pavatar, Favatar, Twitter, Identica, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck